Das Dentallabor Damm in der Region Heilbronn / Weinsberg informiert Patienten über die richtige Zahnpflege von eigenen Zähnen oder Zahnprothesen.

Die richtige Pflege für Ihren Zahnersatz



Ebenso wie die eigenen Zähne, bedürfen auch Prothesen einer täglichen und sorgfältigen Reinigung um die Bildung von Plaque und Zahnstein zu verhindern.

Zur Reinigung empfehlen wir:
· Zahnbürste bzw. spezielle Prothesenbürste
· Zahnpasta / Zahngel
· Zahnseide
· Munddusche

Tägliche Pflege von festsitzendem Zahnersatz
Für Träger eines festsitzenden Zahnersatzes sollte ein regelmäßiges und gründliches Zähneputzen (mindestens zweimal täglich) nach den Mahlzeiten selbstverständlich sein. Die Reinigung erfolgt im Prinzip wie die der eigenen Zähne mit Zahnbürste und Zahnpasta. Verwenden Sie auch Zahnseide um die Zahnzwischenräume zu säubern.

Tägliche Pflege des herausnehmbaren Zahnersatzes
Reinigen Sie Ihre herausnehmbare Prothese nach den Hauptmahlzeiten mit einem kunststoffverträglichen Zahngel. Herkömmliche Zahnpasten rauen den Kunststoff mit der Zeit auf.
Spezielle Prothesenbürsten eignen sich zur Reinigung besser als normale Zahnbürsten, da sie durch ihre besondere Form, Anordnung und Länge der Borsten die Reinigung der etwas schwerer zugänglichen Flächen erleichtert.
Ebenso empfehlen wir Ihnen Ihre Zahnprothese mindestens einmal täglich in einem Reinigungsbad zu desinfizieren. Benutzen Sie hierzu fließendes, warmes Wasser.


Auch wenn Ihre zahntechnische Versorgung tadellos sitzt, sollten Sie sie in regelmäßigen Abständen von Ihrem Zahnarzt oder Zahntechniker kontrollieren lassen. Nur wenn die Funktionsfähigkeit Ihrer Prothese regelmäßig (ca. zweimal pro Jahr) überprüft wird, ist die höchstmögliche Lebensdauer der eigenen Zähne sowie der Zahnprothese gewährleistet.

div class="footer-1">

© 2016 Dentallabor U. Damm GmbH - Produced by Partner Communication